fbpx Skip to main content
Category

Werbung

Was ist eine Werbeagentur?

By WerbungNo Comments

5 Dinge, die Sie über Full-Service-Werbeagenturen wissen sollten

Wenn es um kleine Unternehmen geht, ist die Bekanntmachung Ihrer Dienstleistungen, Ihrer Produkte und Ihres Angebots von entscheidender Bedeutung für Ihren Erfolg – besonders, wenn Sie ein neues Unternehmen sind. Und so sehr jeder Geschäftsinhaber es hasst, auch nur ansatzweise daran zu denken, Geld für Werbung auszugeben, so ist es doch eine Tatsache, dass es eine integrale Praxis ist, die hilft, Einnahmen zu generieren, Leads zu generieren und echtes, nachhaltiges Geschäftswachstum zu erzeugen. Es gibt also einen Grund, warum sich so viele Unternehmen für die Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur entscheiden – weil sie den Stress und die Komplexität der Werbung von den Schultern der Geschäftsinhaber nehmen.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie mit einer Full-Service-Werbeagentur zusammenarbeiten sollten – und wir werden diese Gründe in diesem kurzen Artikel diskutieren. Darüber hinaus ist es wichtig, sich vor Augen zu halten, dass die Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur weit über das hinausgeht, jemanden dafür zu bezahlen, etwas zu tun, was man selbst tun könnte, wenn man sich die Zeit dafür nehmen würde – Sie sehen, Werbung ist ein komplexes Feld, das Fachwissen, Leidenschaft und Kreativität erfordert. Sicherlich würden die meisten Geschäftsinhaber behaupten, dass sie über diese Eigenschaften verfügen, aber ein Werbeprofi weiß genau, wie er diese Eigenschaften einsetzen kann, um sicherzustellen, dass das Geld, das für Werbung ausgegeben wird, gut angelegt ist.

Mit anderen Worten, es ist eine gute Sache, die Sache den Experten und Profis zu überlassen. Und warum? Weil es Geschäftsinhabern erlaubt, sich auf das zu konzentrieren, was wichtiger ist, besonders in der Startphase – die Bereitstellung ihrer Produkte und Dienstleistungen. Lassen Sie uns nun ein wenig tiefer in das Thema Werbeagenturen eintauchen.

Was ist eine Werbeagentur?

Das Feld des Marketings ist größer als die meisten sich vorstellen können, und Werbung ist nur ein kleiner Teil dieses Feldes. In der Tat könnten einige Full-Service-Werbeagenturen als Nischenunternehmen betrachten werden – und sie hätten mit dieser Einschätzung recht! Zum Beispiel könnte eine Full-Service-Marketing-Agentur Werbung als Teil ihrer Dienstleistungen anbieten, aber Sie können noch tiefer gehen und sich einfach dafür entscheiden, mit einer spezialisierten Full-Service-Werbeagentur in Basel, zu arbeiten. Wenn Sie das tun, können Sie sicher sein, dass Sie mit einem echten Expertenteam zusammenarbeiten, das Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Denken Sie daran, dass Werbung ein komplexes Feld ist, und dass es eine Fülle von Wissen braucht, um eine erfolgreiche Werbestrategie für ein Unternehmen jeder Größe, Größenordnung oder Phase zu entwickeln. Genau aus diesem Grund gibt es Werbeagenturen in verschiedenen Größen.

Zum Beispiel gibt es ATL-Agenturen, die auch als Above The Line-Agenturen bekannt sind. Typischerweise sind diese Agenturen groß und bieten nationale und sogar internationale Werbung an. Sie konzentrieren sich typischerweise auf große nationale TV-Werbung, Medieninvestitionen, Zeitschriftenverbreitung und nicht-traditionelle Werbemittel.

Von dort aus haben Sie BTL-Agenturen, die auch als Below The Line-Agenturen bekannt sind. Diese Werbeagenturen sind perfekt für kleine und mittelständische Unternehmen, die die Dinge im Inland halten wollen. Sie ebnen den Weg für kleinere Werbebudgets und ermöglichen es Unternehmen, lokale Werbemittel wie die lokale Post, Newsletter, Banner, Online-Werbung und mehr zu nutzen.

Schließlich gibt es noch TTL-Agenturen, die auch als Through The Line-Agenturen bekannt sind. Diese Art von Werbeagenturen sind die perfekte Mischung zwischen ATL- und BTL-Agenturen. Sie sind in der Lage, eine internationale Abdeckung zu bieten, aber in einem kleineren Maßstab und zu niedrigeren Kosten als ATL-Agenturen, und das ist etwas, das sie für Unternehmen aller Größen sehr attraktiv macht.

Nun, da Sie ein besseres Verständnis davon haben, was Werbeagenturen sind, lassen Sie uns ein wenig mehr darüber sprechen, was sie eigentlich tun.

Was tun Werbeagenturen?

Eines der wichtigsten Dinge, die man sich über Werbeagenturen merken sollte, ist, dass sie eine breite Palette von spezialisierten Dienstleistungen anbieten, die Unternehmen für eine Reihe von verschiedenen Zwecken in Anspruch nehmen können. Wenn Sie zum Beispiel einfach nur neue Leads generieren wollen, kann eine Werbeagentur helfen. Wenn Sie Einnahmen generieren und die Chance auf Gewinne erhöhen wollen, kann Ihnen eine Werbeagentur helfen. Wenn Sie Ihre Marktpräsenz erhöhen und Ihre Konkurrenz ausstechen wollen, kann Ihnen eine Werbeagentur sicherlich dabei helfen.

Sie sehen, Werbefachleute tragen viele verschiedene Hüte, abhängig von dem Unternehmen, mit dem sie arbeiten. Damit sollte auch klar sein, dass die meisten Werbeagenturen, umfassende Dienstleistungen anbieten, die personalisiert und auf die individuellen Bedürfnisse jedes Unternehmens zugeschnitten sind, mit dem sie das Vergnügen haben, zusammenzuarbeiten. Mit anderen Worten, es gibt nicht so etwas wie eine Werbeagentur, die für alle passt. Stattdessen nutzen Werbeagenturen das umfangreiche Instrumentarium, das ihnen zur Verfügung steht, und finden heraus, wie sie jedes Instrument auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden anwenden können.

Nun gibt es ein paar verschiedene Arten, wie Werbeagenturen ihr Geschäft betreiben. Wir leben in einer digital geprägten Welt, und Technologie wird immer mehr zu einem festen Bestandteil unserer Gesellschaft und unseres täglichen Lebens. Das bedeutet, dass digitale und Online-Werbung in der heutigen Welt eine große Rolle spielt. Werbeagenturen arbeiten mit Unternehmen zusammen, um das Web und die Online-Erfahrung ihrer Zielgruppe durch eine Vielzahl von Online-Werbestrategien zu nutzen, einschließlich PPC-Werbung (Pay-per-Click) und Internet-Anzeigen.

Darüber hinaus ist der Rundfunk auch heute noch sehr beliebt. Werbeagenturen nutzen alles von nationalen und internationalen Fernsehsendungen bis hin zu Radioplattformen. In jüngster Zeit haben sich auch Podcasts zu einer netten Plattform für Werbeagenturen entwickelt, vor allem da immer mehr Menschen ihre Lieblingssender über Streaming-Plattformen empfangen und ihr Autoradio gegen einen Satz Kopfhörer eintauschen.

Unterschätzen wir auch nicht die Relevanz von Printmedien und Print-Werbung in der heutigen Welt. Zeitschriften, Zeitungen, Newsletter, Broschüren, Prospekte und dergleichen sind immer noch wunderbare Möglichkeiten, um ein neues oder expandierendes Unternehmen bekannt zu machen, und Werbeagenturen sind in der Lage, innerhalb der Budgets ihrer Kunden zu arbeiten, um Druckmaterialien erfolgreich zu entwerfen, zu produzieren und zu verteilen.

Affiliate-Werbung entwickelt sich zu einer der beliebtesten Formen der Influencer-Werbung in den sozialen Medien – und Werbeagenturen haben diesen Erfolg aufgegriffen. Produktplatzierung ist der Schlüssel für Unternehmen, die das riesige Publikum in den sozialen Medien nutzen wollen, und eine Werbeagentur kann dabei helfen, Produkte an den richtigen Stellen zu platzieren, so dass die richtigen Nutzer sie zur richtigen Zeit sehen.

Wie Sie sehen, kommt es wirklich auf Strategie und Taktik an. Werbeagenturen sind erfolgreicher als ein einzelner Geschäftsinhaber, der eine Werbekampagne startet, weil Werbeagenturen etwas haben, was der einzelne Geschäftsinhaber nicht hat – eine enorme Expertise. Das ist ihr Job, das ist ihr Lebensunterhalt, und das ist die einzige Sache, für die sie verantwortlich sind. Ein Geschäftsinhaber kümmert sich um Gehaltsabrechnungen, Kundenservice, Einnahmen, Budgets usw. Wenn Sie nun auch noch Werbung in die Waagschale werfen, setzen Sie sich selbst dem Scheitern aus, oder zumindest zusätzlichem Stress.

Warum geben Sie die Aufgabe nicht an die Profis weiter, die sich in ihrer Branche wirklich auskennen? Maximieren Sie Ihr Budget und Ihre Erfahrung mit einer Werbeagentur – genauer gesagt, mit einer Full-Service-Werbeagentur.

Wie arbeiten Werbeagenturen?

Werbeagenturen bieten so viel mehr als nur einen professionellen Werber, der Ihnen hilft, eine Werbung für das Web zu erstellen. Tatsächlich kommen Full-Service-Werbeagenturen mit einem umfassenden Team von Fachleuten an den Tisch, deren Aufgabe es ist, dafür zu sorgen, dass die Unternehmen ihrer Kunden ihre Ziele erreichen.

Das Team einer Full-Service-Werbeagentur besteht aus einer vielfältigen Gruppe von Fachleuten, die für jeden einzelnen Kunden etwas Einzigartiges auf den Tisch bringen. Von Werbeexperten und Account Managern über das Kreativteam bis hin zu Forschern und Mediaplanern – die Zusammenarbeit mit einer Full-Service-Werbeagentur bietet einem Unternehmen eine komplette und umfassende Unterstützung während des gesamten Prozesses von Anfang bis Ende.

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit einer Werbeagentur in Verbindung setzen, führen Sie in der Regel ein langes, durchdachtes und detailliertes Gespräch, das der Agentur hilft, sich ein genaueres Bild von Ihrem Unternehmen und Ihrer Marke zu machen. Hier erfahren sie etwas über Ihre Markenidentität, klären das Messaging und arbeiten daran, Ihre Zielgruppe zu verstehen, damit sie ansprechende Werbung erstellen können, die eindeutig auf sie abgestimmt ist.

Von da an kommt das Kreativteam ins Spiel. In dieser Phase werden sie wahrscheinlich direkt mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Werbeziele zu erreichen. Sie filmen Werbevideos und Werbespots, wenn Sie nach einer Fernsehwerbung im Inland suchen. Sie werden fotografieren und Grafiken für das Internet erstellen. Und vielleicht nehmen sie sogar eine Werbung für das Radio mit Ihnen auf. Je nachdem, welche Ziele Sie verfolgen, sind sie das Team, das Ihnen hilft, diese Vision zum Leben zu erwecken und sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Kommunikation ist das A und O bei der Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur, und Sie sollten recht schnell erkennen, wie kooperativ die gesamte Erfahrung sein kann. Denken Sie daran, dass es sich um Ihr Unternehmen handelt und die Werbeagentur lediglich als verlängerter Arm Ihres Unternehmens fungiert. Wie bereits erwähnt, lernen sie Ihre Marke kennen, stimmen ihre Werbelösungen auf Ihre Markenidentität ab und arbeiten daran, die Dinge über alle Kanäle (TV, Internet, Print usw.) hinweg konsistent zu halten, so dass Ihre Marke klar und einheitlich bleibt, egal welches Segment Ihrer Zielgruppe Sie ansprechen wollen.

Die Zusammenarbeit mit einer Full-Service-Werbeagentur ist im Grunde so, als würden Sie Ihr eigenes Team von Werbefachleuten für Ihr Unternehmen einstellen – mit dem Unterschied, dass Sie es auslagern! Sie sparen nicht nur bei den Gehaltskosten, sondern holen auch das Beste aus Ihren Werbeausgaben heraus, da Sie keine Mittel aufwenden müssen, um Ihre Fähigkeiten von innen heraus zu entwickeln. Es gibt so viele verschiedene Vorteile, die mit Full-Service-Werbeagenturen einhergehen, dass es die logische Wahl für die meisten Unternehmen zu sein scheint, die sich auf ihrem Markt profilieren wollen.

Was ist mit nicht werblichen Funktionen?

Nun, das ist eine gute Frage, die sich je nach Umfang und Erfahrung der Werbeagentur, mit der Sie zusammenarbeiten, stellen könnte. Denken Sie daran, dass eine Full-Service-Werbeagentur im Wesentlichen eine Expertenagentur ist – sie kennt den Markt, die Branche, die Preispunkte und die Kosten. Sie wissen, wie sich Produkte verkaufen, sie wissen, warum sie sich verkaufen, und sie wissen genau, wie sie zu verkaufen sind.

Vielleicht wissen sie sogar ein bisschen mehr über Ihre eigene Branche als Sie als Geschäftsinhaber! Und das ist in der Tat eine gute Sache! Sie wollen mit einer Werbeagentur zusammenarbeiten, die mehr zu bieten hat als auffällige Grafiken und hochwertige Inhalte. Sie wollen nicht werbliche Funktionen, die einen Mehrwert für Sie darstellen.

Sie möchten zum Beispiel, dass Ihre Werbeagentur in der Lage ist, einen fairen Marktpreis für Ihre Produkte zu empfehlen, insbesondere wenn sie der Meinung ist, dass Sie mehr verkaufen, mehr Interesse generieren, den Umsatz steigern könnten, usw. Wenn Ihre Werbeagentur der Meinung ist, dass ein Re-Branding für Sie von Vorteil sein könnte, dann ziehen Sie es in Betracht! Mit anderen Worten: Ihre Empfehlungen beruhen auf praktischen Erfahrungen, und das ist sicherlich etwas, das Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie Ihre Werbestrategie von Grund auf neu aufbauen.

Auswahl einer Werbeagentur

Wenn es darum geht, die richtige Werbeagentur auszuwählen, sollten Sie sich für diejenige entscheiden, die Ihnen am besten helfen kann, Ihr Ziel zu erreichen. Wir haben bereits auf die drei verschiedenen Arten von Werbeagenturen hingewiesen. Wenn Sie also eine Werbeagentur kontaktieren, fragen Sie sie, welchem Label sie angehören. Informieren Sie sie dann über Ihre Ziele, Ihr Budget und was sie für Sie tun sollen. Die Agentur wird Ihnen dann sagen können, ob sie die richtige Wahl ist oder nicht.

Außerdem sollten Sie so viel recherchieren, wie Sie können, um festzustellen, ob Sie die richtige Entscheidung treffen. Denken Sie daran, dass Werbeagenturen heute für den Erfolg vieler Unternehmen entscheidend sind, und dass es darauf ankommt, die richtige Agentur zu wählen.

Kontaktieren Sie Fankhauser heute

Hier bei Fankhauser Media sind wir immer bereit, mit neuen Kunden zu arbeiten und ihnen bei der Zukunftsplanung zu helfen. Als Full-Service-Werbeagentur bieten wir eine breite Palette von Dienstleistungen und Tools an, die unseren Kunden helfen, ihr Unternehmen zu vergrößern, Umsätze zu generieren, das Engagement zu steigern und den Gewinn zu erhöhen.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über unser Angebot zu erfahren, nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und sprechen Sie mit einem Mitglied unseres Teams. Wir würden uns freuen, mehr Informationen mit Ihnen zu teilen.

Close Menu

Fankhauser Media GmbH

Eggbergweg 1
4314 Zeiningen
Schweiz

079 476 34 98
info@fankhausermedia.ch