WordPress Website Seminar

WordPress Seminar

Wollten Sie schon immer Ihre eigene Website mit WordPress erstellen, wussten aber nicht, wo Sie anfangen sollten? Haben Sie schöne Websites gesehen, die von Unternehmern erstellt wurden, die großartig aussehen, großartig funktionieren und alles bieten, was man von einem Web-Erlebnis erwarten kann?

Sie können das auch!

Hier bei Fankhauser Media ist es unser Ziel, es für den Normalbürger einfacher zu machen, zu lernen, wie man die Vorteile von WordPress und allem, was es zu bieten hat, nutzen kann. Dieses leistungsstarke CMS gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Website zu entwerfen, sie mit Ihrer eigenen Domain zu hosten und sie in wenigen Minuten zu starten – und das alles mit Dutzenden von vorgefertigten Vorlagen und Themes, die Ihnen den Einstieg erleichtern.
Unser spannendes WordPress-Seminar ist ein intensives eintägiges Seminar, dass Ihnen alles vermittelt, was Sie brauchen, um WordPress zu erlernen, es zu nutzen und Ihre Website erfolgreich zu starten.

Das Seminar

Im Laufe des Seminars behandeln wir vier verschiedenen Module, von denen jedes darauf ausgelegt ist, Sie mit dem Wissen, den Fähigkeiten und der Erfahrung auszustatten, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrer WordPress-Erfahrung zu machen.
Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Webdesigner oder ein Neuling sind, unser Seminar wird Ihnen den Einblick geben, den Sie brauchen, um Ihr eigenes Website-Design-Projekt in Angriff zu nehmen und beeindruckende Ergebnisse zu erzielen.

Daniel Fankhauser Gründer der Branding Agentur Fankhauser Media

Sie haben eine Frage? Wir haben eine Antwort

Wenn Sie eine Frage zu unserem WordPress Seminar haben, nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Team auf und sprechen Sie mit einem unserer Dozenten. Wir informieren Sie gerne darüber, was dieser spannende Kurs Ihnen bieten kann.
Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus, um loszulegen. Ein Mitglied unseres Teams wird sich dann so schnell wie möglich mit weiteren Informationen bei Ihnen melden.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit uns

Seminar Inhalte

Modul 1 & 2

In den ersten beiden Modulen lernen Sie alles über die Grundlagen von WordPress. Sie lernen die Grundlagen, z. B. wie Sie die App auf Ihrem eigenen System installieren und wie Sie sie konfigurieren, um Ihre Webdesign-Ziele zu erreichen.
Danach gehen wir auf die verschiedenen Aspekte von WordPress ein, einschließlich der verschiedenen Tools und Funktionen. Außerdem stellen wir Ihnen die Drag-and-Drop-Builder vor und zeigen Ihnen, wie Sie Seiten und vorgefertigte Themes bearbeiten können.

 

Modul 3

Im dritten Modul  werden wir uns kopfüber in die verschiedenen Menüs und Widgets stürzen, die WordPress zu bieten hat. Widgets sind im Wesentlichen vorgefertigte Tools, Features und Funktionen, die Sie in Ihre WordPress-Website einbauen können.
Hier erfahren Sie, wie Sie das Beste aus Ihren Widgets herausholen, um sicherzustellen, dass Ihre Website eine unterhaltsame und ansprechende UX für Ihre Besucher bietet. Außerdem zeigen wir Ihnen die Grundlagen der Erstellung von Menüs und Navigationsbereichen, um Ihre Website übersichtlich zu gestalten und zu erkunden.

 

Modul 4

Im letzten Modul Ihres Kurses werden wir uns speziell mit WordPress als Website oder Blog beschäftigen. Hier gehen wir auf die verschiedenen Möglichkeiten ein, wie Sie WordPress einsetzen können, um Ihre Ziele zu erreichen. Und wir beenden unser Gespräch mit einem kurzen Crash-Kurs in SEO, so dass Sie sicherstellen können, dass Ihre Website im Web leicht auffindbar ist.

Seminar Kosten

Seminarpreis

Die Kosten für das digitale Seminar betragen CHF 687.- (exkl. MwSt) pro Teilnehmer.

 

Ausserdem erhalten Sie:

 

•Seminardokumente als PDF

•Teilnehmerzertifikat

Melden Sie sich noch heute an

Wenn Sie lernen wollen, wie Sie Ihre eigene WordPress-Website erstellen, gestalten, veröffentlichen und pflegen, dann ist es an der Zeit, dass Sie sich für unser Seminar anmelden. Jeder Kurs ist auf nur 10 Teilnehmer begrenzt, also melden Sie sich frühzeitig an, um sicherzustellen, dass Sie das Zeitfenster wählen können, das für Sie am besten geeignet ist.

Verbessern Sie Ihre digitalen Aktivitäten noch heute! Ein Projekt starten